Woldes Wiese in St. Magnus Der Treff für Jugendliche ist fertig

In St. Magnus ist jetzt mit der Grünanlage Woldes Wiese auch ein Treffpunkt für Jugendliche eröffnet worden. An der Gestaltung war der Kinder- und Jugendbeirat Burglesum beteiligt. Was der Treff zu bieten hat.
15.07.2022, 18:01
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Der Treff für Jugendliche ist fertig
Von Julia Assmann

Zwei Wochen nach ihrer Wahl in den Kinder- und Jugendbeirat Burglesum haben die Jugendlichen ihren ersten offiziellen Termin. Es geht um eines ihrer eigenen Projekte – das größte, an dem das Jugendparlament in den vergangenen Jahren beteiligt war. Nicht nur an der Gestaltung des Jugendtreffs in St. Magnus haben die Mädchen und Jungen mitgewirkt, auch an der Finanzierung hat sich der Kinder- und Jugendbeirat beteiligt. Ebenso wie der Beirat Burglesum, das Umwelt- und das Jugendressort. Bei der Einweihung des neuen Treffpunkts auf der Grünanlage Woldes Wiese stehen die Jugendlichen deshalb in einer Reihe mit Umweltsenatorin Maike Schaefer (Grüne), Staatsrat Jan Fries aus dem Jugendressort, Ortsamtsleiter Florian Boehlke und dem Geschäftsführer des Umweltbetriebs Georg Grunwald.

Alles lesen mit

1 Monat für
0,00 €

JETZT BESTELLEN

danach 8,90 € / Monat
monatlich kündbar

Nur diese Woche

3 Monate für
8,90 €

ANGEBOT SICHERN

50% sparen
monatlich kündbar

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren