Verkehrssituation Grunschule Baumschulenweg Lautstark für "Tempo 10"

Mit Schildern und Trillerpfeifen weisen die Grundschüler vom Baumschulenweg auf die Verkehrssituation vor ihrer Schule hin. Besonders in der Bring- und Abholzeit ist es dort gefährlich.
07.12.2021, 17:30
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Maren Brandstätter

16 Uhr. Schulschluss. Heute geht es für die Grundschüler vom Baumschulenweg nicht wie gewohnt nach Hause, heute stellen sich die Mädchen und Jungen entlang der Straße auf, halten Pappschilder hoch und blasen unablässig in ihre mitgebrachten Trillerpfeifen. „Tempo 10“ steht auf ihren Schildern, die sie den vorbeifahrenden Autos entgegenstrecken. Diese Höchstgeschwindigkeit gilt am Baumschulenweg, seit auf dem Gelände der Grundschule gebaut wird und der Bürgersteig entlang der Baustelle gesperrt ist. Die wenigsten Autofahrer halten sich allerdings bislang an die neue Temporegelung.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren