Angespannte Personalsituation Verstärkung fürs Ortsamt

Damit Personalausfälle in den Ortsämtern kompensiert werden können, hat die Senatskanzlei einen Vertretungspool eingerichtet. Hiervon profitiert das Ortsamt in Vegesack als erstes.
02.08.2022, 17:32
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Verstärkung fürs Ortsamt
Von Aljoscha-Marcello Dohme

Seit gut drei Monaten ist das Ortsamt in Vegesack personell unterbesetzt. Anstatt aus zwei Vollzeit- und zwei Teilzeitkräften besteht das Team seit Ende April nur noch aus Ortsamtsleiter Heiko Dornstedt und seinem Stellvertreter Gunnar Sgolik. Diese Situation hat den Beirat auf den Plan gerufen. In einem gemeinsamen Antrag forderte das Gremium im Juni kurzfristig Ersatz für die temporären Vakanzen. Und den gibt es nun.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren