Verkehrsversuch in der Innenstadt Surfen in der Martinistraße

Ausruhen im Liegestuhl auf dem Rollrasen oder auf einem Brett das Wellenreiten ausprobieren: Das ist jetzt auf einem kurzen Stück der Martinistraße möglich, das bis zum 10. August für Autos gesperrt ist.
24.07.2021, 19:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Surfen in der Martinistraße
Von Sara Sundermann

Nach dem Stadtbummel abhängen: Wo sonst Autos auf einer der Hauptverkehrsstraßen im Zentrum durchrauschen, lümmeln jetzt Flanierfreudige in Liegestühlen. Rasen wurde ausgerollt, bepflanzte Beete angelegt, bunte Sitzmöbel und zwei Holztürme aufgebaut. Das kurze Stück Martinistraße, das derzeit im Rahmen eines Verkehrsversuchs bis 10. August für Autos gesperrt ist, wurde neu gestaltet.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren