Specht-Gruppe Politik bringt Pläne für Brinkumer Ortskern auf den Weg

Im Stuhrer Ausschuss für Bauen und Ortsteilentwicklung wurden am Donnerstag die Pläne für den Brinkumer Ortskern vorgestellt. Der Entwurf erntete Zustimmung bei den Ausschussmitgliedern.
13.05.2022, 15:09
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Politik bringt Pläne für Brinkumer Ortskern auf den Weg
Von Eike Wienbarg

Im Stuhrer Ausschuss für Bauen und Ortsteilentwicklung am Donnerstag im Rathaus wurde mit Superlativen nicht gespart. So war unter anderem von einem "historischen" Moment die Rede, als die Pläne für den neuen Brinkumer Ortskern vorgestellt wurden. Wie berichtet, hatte sich die Specht Residenzmanagement GmbH um den Weyher Geschäftsmann Rolf Specht in einem Wettbewerb mit ihrem Konzept für die Entwicklung der Flächen rund um den jetzigen ZOB durchgesetzt. Nach der Präsentation der konkreteren Vorhaben sprachen sich alle Parteien für die Planungen aus.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren