Fußball-Landesliga Wildeshausens Trainer Bragula nimmt seine Spieler in die Pflicht

Der Pflichtspielstart für den VfL Wildeshausen steht bevor, und Trainer Marcel Bragula findet überdeutliche Worte: "Insgesamt waren unsere Testspielergebnisse schlecht und die Vorbereitung lief durchwachsen."
25.07.2022, 18:14
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Wildeshausens Trainer Bragula nimmt seine Spieler in die Pflicht
Von Christoph Bähr

Marcel Bragula macht noch ein paar Tage Urlaub, bevor die Saison richtig losgeht. Das Timing hat sich dabei als goldrichtig erwiesen, denn der Trainer des Fußball-Landesligisten VfL Wildeshausen braucht aktuell dringend ein wenig Abstand. Mit dem bisherigen Verlauf der Saisonvorbereitung und vor allem mit der Einstellung einiger Spieler ist Bragula nämlich sehr unzufrieden. "Durch das Erreichen der Aufstiegsrunde haben wir in der vergangenen Saison das Maximale geschafft. Mehr ist im Verein derzeit nicht möglich", blickt Bragula zurück, um dann zu betonen: "Leider habe ich das Gefühl, dass sich einige auf ihren Lorbeeren ausruhen. Und das geht im Fußball gar nicht, darüber werden wir noch sprechen müssen."

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren