Fußball-Landesliga Lüneburg Zwei Joker machen beim Bornreiher 3:0 den Sack zu

Der Landesliga-Primus bezwingt auch die Regionalliga-Reserve und krönt damit sowohl eine ganz starke Hinrunde als auch einen perfekten November. In Überzahl fällt spät die Entscheidung für die "Moorteufel".
27.11.2022, 19:37
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karsten Hollmann

Bornreihe. Wohl dem, der eine solche Qualität auf der Bank hat. Joker Philip Bähr erlöste den SV Blau-Weiß Bornreihe im Heimspiel der Fußball-Landesliga gegen den Verfolger SV Drochtersen/Assel II mit dem Treffer zum 2:0 in der 81. Minute. Auch Pascal Kranz wurde eingewechselt. Der Flügelstürmer setzte in der ersten Minute der Nachspielzeit den Schlusspunkt zum 3:0.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren