SV Blau-Weiß Bornreihe Alles Kopfsache – Bornreihe will gegen Hedendorf nachlegen

Der Rausch ist vorbei, das Fußballfest in Hagen hat der SV Bornreihe mit 2:1 gewonnen. Nun steht der Ligaalltag an. Im ersten Landesliga-Heimspiel gegen Hedendorf wollen die "Moorteufel" nachlegen.
12.08.2022, 17:47
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Alles Kopfsache – Bornreihe will gegen Hedendorf nachlegen
Von Tobias Dohr

Bornreihe. Der unglaubliche Fußballabend in Hagen mit 2:1-Happyend hat beim SV Blau-Weiß Bornreihe natürlich für ausgelassene Stimmung gesorgt. Für Nils Gresens wirkte diese Feierlaune allerdings etwas zu lange nach. "Man kann das ja ruhig so offen sagen: Mit der Trainingsintensität und -qualität waren wir am Dienstag nicht einverstanden", sagt der Trainer des Fußball-Landesligisten, der die "Moorteufel" gemeinsam mit Frank Meyer trainiert.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren