Tipps zum Spritsparen Wann die günstigste Zeit zum Tanken ist und wie Apps helfen können

Die hohen Spritpreise machen Autofahrern derzeit zu schaffen. Stefan Kaemena, technischer Leiter beim ADAC Weser-Ems, gibt im Interview einfache Tipps, wie sich Spritkosten sparen lassen.
03.02.2022, 06:29
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Wann die günstigste Zeit zum Tanken ist und wie Apps helfen können
Von Fabian Dombrowski

Eine Auswertung des ADAC hat ergeben, dass Bremen im bundesweiten Vergleich die höchsten Spritpreise hat – bis zu sieben Cent höher als andere Bundesländer. Stefan Kaemena ist technischer Leiter beim ADAC Weser-Ems. Im Interview erklärt er, wie Autofahrer im Alltag Spritkosten sparen können.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM 1. GEBURTSTAG

12 Monate

8,90 € 4,99 € mtl.
im Jahresabo

12 Monate 45% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren