Praxischeck Lastenrad Gutes Fahrgefühl, schwieriges Parken

Lastenräder sollen zur Verkehrswende beitragen und sind im Trend. Ab Mittwoch fördert Bremen die Spezialgefährte mit einem Zuschuss. Doch wie gut lassen sich Lastenräder im Stadtgebiet nutzen?
19.04.2022, 18:59
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Gutes Fahrgefühl, schwieriges Parken
Von Sara Sundermann

Sie brauchen keinen Sprit und deutlich weniger Platz als ein Pkw: Lastenräder gelten in vielen Städten als ein Verkehrsmittel der Zukunft und werden als wesentlicher Teil der Verkehrswende gehandelt. Nun hat auch Bremen einen Fördertopf für Lastenräder aufgelegt. Ab Mittwoch kann ein Zuschuss von bis zu 1250 Euro pro Gefährt beantragt werden. Doch wie gut lässt sich ein Lastenrad in Bremens Straßen fahren und parken? Ein Lastenrad-Fahrer, der ADFC Bremen und die Verkehrsbehörde geben Auskunft für einen Praxischeck.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-SAISONFINALE

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren