Ärzte lehnen Priorisierung in der Praxis ab