Bremerhavens Basketballer Ein neuer Center soll es richten

Bremerhavens Basketballer haben eine enttäuschende Hinrunde gespielt. Trainer Steven Key ist trotzdem davon überzeugt, dass die Eisbären noch die Play-offs erreichen. Dabei soll ein neuer Center helfen.
16.01.2023, 17:56
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Ein neuer Center soll es richten
Von Frank Büter

Da saßen sie nun also an der Bande und stimmten unter der Regie von Daniel Norl ihren obligatorischen Humba-Gesang an. Gemeinsam mit den Fans feierten die Zweitliga-Basketballer der Eisbären Bremerhaven am späten Sonntagnachmittag den 88:82-Heimsieg gegen Nürnberg. Die Spieler hatten dabei ein Lächeln im Gesicht und wirkten sichtlich erleichtert, als Norl mit dem Megaphon den Takt vorgab. Der mühsam erkämpfte Erfolg war wichtig gewesen. Sehr sogar. Denn er sorgt nach zuvor drei Niederlagen wieder für etwas Ruhe rund ums Team.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren