Kulturfestival am Osterdeich Das ist das Line-Up für die Breminale

Das Line-Up der Breminale ist komplett. Unsere Übersicht zeigt, welche Künstler und Musiker in diesem bei dem Festival am Osterdeich dabei sind. Darunter sind auch Bands wie Digitalism und Wankelmut.
18.07.2018, 12:56
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Das ist das Line-Up für die Breminale
Von Jan-Felix Jasch

Unter Zeitdruck und nach viel Hickhack um die Breminale hat das neue Veranstalterteam das Programm für das Kulturfestival vom 25. bis 29. Juli zusammengestellt. Von mehr als 120 Bands und Künstlern haben die Organisatoren der Agentur Concept Bureau die Zusage für Auftritte an der Weser bekommen. Hier ein Überblick, geordnet nach Bühnen und Tagen:

Bremen-Zwei-Bühne

Mittwoch: Honeyfeet (19 Uhr), Les Poules à Colin (20.30 Uhr) Yeah Yeah Club (22 Uhr)

Donnerstag: Carrousel (21 Uhr)

Freitag: Onk Lou (20 Uhr), Anna Depenbusch (21.30 Uhr)

Samstag: Alex Mayr (20 Uhr), Rhonda (21.30 Uhr)

Sonntag: Someday Jacob (17.30 Uhr), Passepartout (19 Uhr), Kids of Adelaide (20.30 Uhr).

Dreimeterbretter

Mittwoch: D Cosmyck Truth (17 Uhr), Jabolex (18 Uhr), Mercedes Jens (19 Uhr), Ämsel (20 Uhr), Art Halk (21 Uhr), Spröde Lippen (22 Uhr), Terrorrythmus (23 Uhr)

Donnerstag: Dad Horse Experience (17 uhr), Tekno & Blockmode (18 Uhr), Darién Geep (18.45 Uhr), Tightill & Doubtboy (20 Uhr), Ihr Wichser (21.30 Uhr), Die Maube (22.30 Uhr)

Freitag: Slowcrates (14 Uhr), STL Crew (15 Uhr), Monch MC & DJ Busty (15.45 Uhr), Jascha Hagen (17 Uhr), Stanisluv & Turner (18.30 Uhr), Lampé (20 Uhr), Daniel Krau (21 Uhr), Josephine Wedekind (22.30 Uhr), Kularis (0 Uhr)

Samstag: Rolf & Gisela (16 Uhr), Flowin Immo (19 Uhr), Wilson & Jeffrey (18 Uhr), Kazooya (19.30 Uhr), Alltag (21 Uhr), Polizei (22.30 Uhr)

Sonntag: Florian Oberlechner (15 Uhr), The Current (15.30 Uhr), Aka-E (16 Uhr), Personen4 (17 Uhr), Soft Grid (18 Uhr), Flowin Immo Spezial (19 Uhr), Deseo Picante (20 Uhr).

Lesen Sie auch

Bremen-Next-Bühne

Mittwoch: DJ Ataxy (18 Uhr), Skinnyblackboy (21 Uhr), Shiml (22.15 Uhr), Haze (23 Uhr)

Donnerstag: DJ Kaylab (17 Uhr), Stunnah (18:30 Uhr), Champion (20 Uhr), The Prototypes (22.30 Uhr)

Freitag: Smiles (18 Uhr), Reeza (19 Uhr), Antifuchs (19.45 Uhr), Symbiz (23.15 Uhr)

Samstag: Lascar (19 Uhr), Robosonic (23 Uhr).

Bremen-Eins-Zelt

Mittwoch: The Limboos (19 Uhr), Bluus Bremers (20.30 Uhr), Bremen Funk & Soul Allstars (22 Uhr)

Donnerstag: Br!x (19 Uhr), Reaven (21.40 Uhr), Polar Circles (23 Uhr)

Freitag: Jan Gerfast Organic Band (20 Uhr), Lukas Droese (21.30 Uhr), King of the Tramps (20 Uhr)

Samstag: Kaurna Cronin (20 Uhr), The Magic of Santana (21.30 Uhr), Sven Hammond (23 Uhr)

Sonntag: Axel Kruse (15.15 Uhr), Nico Rivers (16:50 Uhr), Rosy Daze (17:45 Uhr), Bobbo Byrnes (19 Uhr).

Wohnzimmer

Mittwoch: Misha Kapa (19 Uhr), DJ Björnstar (21 Uhr)

Donnerstag: Rumble on the Beach (19 Uhr), Schweineblende im Dreiviertel-Takt (21 Uhr)

Freitag: Hack Mack (19 Uhr)

Samstag: Drunk Motorcycle Boy (19 Uhr).

Bremen-Vier-Zelt

Mittwoch: Lea (19.30 Uhr), Hugo Helmig (21 Uhr), Freeda Beast (22.30 Uhr)

Donnerstag: Michael Schulte (19.30 Uhr), Tom Gregory (21 Uhr), Vladi Wostok (22.30 Uhr)

Freitag: Midas 104 (20 Uhr), Digitalism (21.30 Uhr), Thomas Schumacher (23 Uhr)

Samstag: Lenna (20 Uhr), De Fofftig Penns (21.30 Uhr), Wankelmut (23 Uhr)

Sonntag: Konfeddi, Boranbay, Ivanca, Michael Ryeson, Rote Planeten, Rising Insane, She Danced Slowly, Paloma & The Matches, Flickering Lights, Anne.Für.Sich, Paul (ab 16.30 Uhr).

Flut

Mittwoch: Me + Marie (19.45 Uhr), The Ruffcats (21.30 Uhr), Lucille Crew (23 Uhr)

Donnerstag: Davin Heat (20 Uhr), Nubiyan Twist (21 Uhr), Die Nerven (22.45 Uhr)

Freitag: Oidorno (19.45 Uhr), Stun (21 Uhr), Blond (22.30 Uhr), Dyse (23.45 Uhr)

Samstag: Shekib Mosadeq (19.30 Uhr), Luk & Fil (21 Uhr), Rikas (22.30 Uhr), L.A. Salami (23.45 Uhr)

Sonntag: Patchnoise, Friday, The Blue Lights, Sleepy T und The Lehmanns Brothers (19.30 Uhr).

Luftschloss

Matt & Basti, Raketen Erna, Gebrüder Jehn, Florian Müller, Mister Smiss Zaubershow, Leseland, Sumsa, Kinderyoga, Bounce & Boogie Tanzstudio, Quartier Dance Company.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+