"Das ist kein leichtes Unterfangen"