Serie: Reingeschnuppert Schokolade, Schafwolle und der Schweiß der Erde

Unter dem Titel "Smell it!" widmen sich Bremer Museen dem Thema Geruch in der Kunst. In unserer Serie stellen wir die Ausstellungen vor. Heute: "Olfaktor: Geruch gleich Gegenwart" in der Städtischen Galerie.
08.06.2021, 17:05
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Schokolade, Schafwolle und der Schweiß der Erde
Von Alexandra Knief

"Ich habe schon nach allem hier gerochen", sagt Ingmar Lähnemann von der Städtischen Galerie und guckt dabei, als sei dies nicht unbedingt in jedem Fall seine schönste Erfahrung als Kurator gewesen. Und beim Betreten der Städtischen Galerie wird auch schnell klar, warum: Der Besucher wird empfangen von einer Installation aus leckenden Rohren, aus denen eine braune, zähflüssige Masse läuft, die einen unangenehmen, kanalisationsähnlichen Geruch - inklusive passender Geräusche - verbreitet. Es ist die Arbeit "Ultimate Beneficial Pipeline Construction System 2.0" von Laura Pientka, die hier für das wenig angenehme Aroma sorgt.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren