Landesparteitage in Bremen "Krönungsmessen" bei SPD und Grünen

Auf Parteitagen küren SPD und Grüne in Bremen am Wochenende ihre Spitzenkandidaten für die Bürgerschaftswahl. Für die Positionen bewerben sich Bürgermeister Andreas Bovenschulte und Senatorin Maike Schaefer.
08.09.2022, 18:16
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Jürgen Theiner

Sozialdemokraten und Grüne stellen am Sonnabend erste personelle Weichen für die Bürgerschaftswahl am 14. Mai 2023. Auf einem Sonderparteitag in Vegesack werden die SPD-Delegierten aus Bremen und Bremerhaven voraussichtlich Bürgermeister Andreas Bovenschulte zum Spitzenkandidaten wählen. Nahezu zeitgleich beginnt in Osterholz eine Landesmitgliederversammlung der Grünen. Auch dort geht es um die Frage, wer die Partei in die Wahl führen soll. Einzige Bewerberin ist Umweltsenatorin Maike Schaefer.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren