Versorgung in Bremen-Nord Der Praxen-Plan

Weil in manchen Vierteln die Zahl an Ärzten sinkt, will der Vegesacker SPD-Vorstand gegensteuern. Mit einer Resolution. Was die Führungsriege will – und die Kassenärztliche Vereinigung dazu sagt. Ein Überblick.
21.07.2022, 12:46
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Der Praxen-Plan
Von Christian Weth

Weil es immer wieder vorkommt, dass die Notaufnahme des Klinikums zur Anlaufstelle für Menschen ohne Hausarzt wird, wollen Politiker gegensteuern. Der Vorstand der Vegesacker SPD hat jetzt eine Resolution verabschiedet, inklusive eines Drei-Punkte-Plans, der das Krankenhaus entlasten und dem Ärztemangel in manchen Quartieren entgegenwirken soll. Was die Führungsriege des Ortsvereins vorschlägt – und wie der Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung zu diesen Ideen steht. Ein Überblick.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren