Raumschiff "Orion" Ein Stück Bremen auf dem Weg zum Mond

Die Amerikaner wollen zurück auf den Mond - und Bremen ist dabei. Im Airbus-Werk wird das Versorgungsmodul des Raumschiffs "Orion" gebaut. Am kommenden Montag wird es spannend.
23.08.2022, 18:55
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Ein Stück Bremen auf dem Weg zum Mond
Von Christoph Barth

Der Starttermin steht: Montag, 29. August, 8.33 Uhr Ortszeit. In Europa ist es dann halb drei mittags. Amerikas neue Mondrakete wird also, wenn alles klappt, zur besten Sendezeit abheben. Auch in Bremen werden zu dieser Stunde eine Menge Ingenieure und Techniker gebannt vor ihren Bildschirmen sitzen und den Start am Kennedy Space Center in Florida verfolgen. Denn mit der US-Mondrakete macht sich auch ein Stück Bremen auf den Weg ins All.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren