2,4 Cent pro Kilowattstunde Das müssen Sie zur Gasumlage wissen

Die neue Gasumlage ist eine Folge der reduzierten Gasflüsse aus Russland. Damit müssen Privathaushalte in den kommenden Monaten rechnen.
15.08.2022, 15:41
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Von Hannes Koch

Nun können sich die Privathaushalte und Unternehmen ausrechnen, wieviel mehr sie demnächst für Gas bezahlen müssen. Am Montagmittag wurde die neue Umlage bekannt gegeben.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren