Corona-Ausfall beeinträchtigt Pflichtspielvorbereitung nicht