Nordbremer SPD Nächster Parteitag, nächster Streit

Der Parteitag des SPD-Unterbezirks hat ein Nachspiel in den Sozialen Netzwerken gefunden – und das könnte wiederum Folgen für einen bestimmten Sozialdemokraten haben.
18.10.2022, 14:20
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Nächster Parteitag, nächster Streit
Von Christian Weth

Zuletzt gab es in der Nordbremer SPD einen Streit, der am Ende die Bundesschiedskommission beschäftigt hat – jetzt gibt es einen neuen. Und wie im ersten Konflikt stehen sich auch im zweiten Teile des Rönnebecker Ortsvereins und des Unterbezirksvorstands gegenüber. Diesmal geht es nicht um Fusionspläne, sondern um die Kandidatenliste zur Bürgerschaftswahl. Und um Vorwürfe, die für die Nordbremer SPD-Spitze so gravierend sind, dass es in dieser Woche zu einer außerordentlichen Sitzung kommt. Eventuell auch zu einem Ordnungs- oder Ausschlussverfahren.

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren