Nachbarschaftshaus Marßel Wichtiger Treffpunkt für alle Anwohner

Das Nachbarschaftshaus Marßel wird in diesem Jahr 25 Jahre alt. Am 1. Juli wird gefeiert und ab September bekommt der Treffpunkt zusätzliche Räume. Was geplant ist.
21.06.2022, 17:45
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Wichtiger Treffpunkt für alle Anwohner
Von Julia Assmann

Für Norbert Peters ist das Nachbarschaftshaus Marßel "das kleine Rathaus" des Ortsteils. Seit zehn Jahren ist er erster Vorsitzender des gleichnamigen Trägervereins. Der 52-Jährige kennt das Haus aber schon seit der Grundsteinlegung. Im Juni 1997 wurde es eröffnet, in diesem Sommer besteht es 25 Jahre. Das feiern der Verein, zahlreiche Akteure aus Marßel und die Anwohner am 1. Juli mit einem Empfang und einem Sommerfest. Passend dazu gibt es Neuigkeiten: Der zentrale Treffpunkt des Ortsteils bekommt zusätzliche Räume. Etwa 70 Quadratmeter stehen ab dem 1. September für Gruppen und Beratungen direkt gegenüber vom Nachbarschaftshaus in der Helsingborger Straße 95 zur Verfügung.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren