Gläserne Werft 300 Besucher am ersten Wochenende

Pünktlich zum Festival Maritim waren die Arbeiten in der Gläsernen Werft abgeschlossen, sodass das Afrika-Netzwerk mit der Zwischennutzung beginnen konnte. Das Fazit nach den ersten Tagen fällt positiv aus.
09.08.2022, 18:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
300 Besucher am ersten Wochenende
Von Aljoscha-Marcello Dohme

Es hat einige Wochen gedauert, ehe das Afrika-Netzwerk Bremen mit der Zwischennutzung der Gläsernen Werft beginnen konnte. Doch pünktlich zum Festival Maritim waren sämtliche Aufräum- und Reinigungsarbeiten erledigt. So gab es an den drei Festivaltagen ein gastronomisches und kulturelles Angebot in dem Restaurant an der Maritimen Meile. Der Besucheransturm war dabei so groß, dass sich die Initiative schon jetzt um eine Verlängerung des Pachtvertrages bemüht.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren