E-Scooter in Bremen-Nord Beschwerden über Elektroroller

Bürger kritisieren im Ortsamt Burglesum, dass E-Roller im Stadtteil falsch abgestellt werden. Kommunalpolitiker beobachten das ebenfalls. Was der Beirat jetzt fordert.
25.03.2022, 16:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Beschwerden über Elektroroller
Von Julia Assmann

Mehrere Nordbremer haben sich in den vergangenen Wochen im Ortsamt Burglesum über Elektroroller beschwert, die falsch abgestellt waren. Das sagte Ortsamtsleiter Florian Boehlke in der jüngsten Sitzung des Beirats. Und Beiratssprecher Martin Hornhues (CDU) berichtete, er und auch andere Beiratsmitglieder seien selten so häufig von Bürgern auf ein Thema angesprochen worden wie auf die E-Roller. Er sei gefragt worden, warum der Beirat der Aufstellung zugestimmt habe. "Ich konnte nur sagen, dass wir das nicht haben. Wir waren nicht beteiligt", so Hornhues.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren