Fußball-Regionalliga Warum Marek Janssen den SV Atlas Delmenhorst am Saisonende verlässt

Er ist ein Publikumsliebling beim SV Atlas Delmenhorst, doch am Saisonende verlässt Marek Janssen den Regionalligisten. Wohin der Stürmer wechselt, steht nun fest. Zudem äußerte er sich zu seinen Beweggründen.
19.04.2022, 19:30
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Warum Marek Janssen den SV Atlas Delmenhorst am Saisonende verlässt
Von Christoph Bähr

Wenn der SV Atlas Delmenhorst spielt, sind die Rufe regelmäßig zu hören. "Marek Janssen, Fußballgott." Keine Frage, der Stürmer gehört zu den beliebtesten Spielern im Kader des Regionalligisten. Dementsprechend groß war das Bedauern, das die Atlas-Anhänger in sozialen Medien und in Whatsapp-Gruppen ausdrückten, als der Verein jetzt bekannt gab, dass Janssen seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Auch der Sportliche Leiter Bastian Fuhrken zeigte sich enttäuscht: "Das hat uns schon getroffen, wir wollten ihn gerne halten. Mit Marek verlässt uns ein Publikumsliebling, Leistungsträger und vor allem ein sehr guter Typ."

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren