Tankstellenüberfälle in Bremen "Er hat mir ein Messer an den Bauch gehalten"

Im Juli und August wurden gleich mehrere Tankstellen in Bremen überfallen. Wie Angestellte mit dem Erlebten umgehen und welche Erkenntnisse die Polizei über die Täter hat:
17.08.2022, 17:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Patricia Brandt

Mit einer abgebrochenen Flasche hat ein Mann zuletzt eine Kassiererin in einer Tankstelle in Walle überfallen. Kurz zuvor drohte ein Unbekannter einer Tankstellenmitarbeiterin in Aumund-Hammersbeck mit einer Holzlatte. Der gleiche Mann soll am selben Tag auf aggressive Weise in der Star-Tankstelle gebettelt haben. Die Polizei prüft derzeit einen Zusammenhang. Was Polizei, Betreiber und Mitarbeiter über Tankstellenüberfälle in Bremen sagen.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren