Datenkolumne

Vor dem Hintergrund von Datenklau und Datenschutz beleuchten sie im WESER-KURIER nun alle zwei Wochen Themen der digitalen Welt. Der Weyher Dennis-Kenji Kipker ist unter anderem als Vorstandsmitglied bei der Europäischen Akademie für Informationsfreiheit und Datenschutz tätig, der Stuhrer Volljurist Sven Venzke-Caprarese arbeitet als Prokurist und Justiziar bei dem Bremer Unternehmen Datenschutz Nord.

Datenkolumne: Neues von Elektroautos, Raumschiffen und Bäumen
Datenkolumne
Neues von Elektroautos, Raumschiffen und Bäumen

Die US-Firma Tesla umgibt ein wahrer Hype. Doch was steckt dahinter? Dieser Frage gehen unsere beiden Experten in der Datenkolumne nach.

 mehr »
Datenschutz-Kolumne: Die Corona-Warn-App ist da
Datenschutz-Kolumne
Die Corona-Warn-App ist da

Die Corona-App kann aus datenschutzrechtlicher Sicht grundsätzlich mit gutem Gewissen installiert werden, sagen unsere Experten in der neuesten Ausgabe ihrer Datenschutz-Kolumne.

 mehr »
Datenkolumne: Die Digitalisierung des Freizeitlebens
Datenkolumne
Die Digitalisierung des Freizeitlebens

Ob virtueller Spaziergang am kalifornischen Strand, eine Fremdsprache per Podcast lernen oder ein Museumsbesuch am Computer – unsere Datenexperten zeigen, wie stark unsere Freizeit digital durchdrungen ist.

 mehr »
Datenkolumne: Kunst in Zeiten der Corona-Krise
Datenkolumne
Kunst in Zeiten der Corona-Krise

Wie digitalisiert sich die Kunst-Szene in der aktuellen Corona-Krise? Das haben sich unsere Datenexperten einmal angeschaut.

 mehr »
Datenkolumne: Corona und Apps: Wie digitale Programme bei der Eindämmung helfen sollen
Datenkolumne
Corona und Apps: Wie digitale Programme bei der Eindämmung helfen sollen

Die Behörden versuchen, der Ausbreitung des Virus mit digitalen Helfern Herr zu werden – beispielsweise mit Apps. Die Datenkolumnisten Sven Venzke-Caprarese und Dennis-Kenji Kipker erklären die Hintergründe.

 mehr »
Datenschutz-Experten geben Tipps: Homeoffice – und nun?
Datenschutz-Experten geben Tipps
Homeoffice – und nun?

Viele gehen ihrem Beruf in der Corona-Krise im Homeoffice nach. Wie das Arbeiten in den eigenen vier Wänden gelingt und gemeinsame „virtuelle Kaffeepausen“ dabei helfen können, erklären unsere Experten.

 mehr »
Datenkolumne: Fake News: Die digitalen Gefahren der Corona-Krise
Datenkolumne
Fake News: Die digitalen Gefahren der Corona-Krise

Unsere Datenschutz- und Digitalexperten erklären, woran man Fake News zum Coronavirus erkennt und was zum Home-Office zu wissen ist.

 mehr »
Datenkolumne: Die eigenen Datenschutzrechte kennen und nutzen
Datenkolumne
Die eigenen Datenschutzrechte kennen und nutzen

Was wissen Unternehmen und Behörden über uns? Bürger haben ein Recht auf Auskunft, sagt die Datenschutzgrundverordnung. Wie genau das gehen kann, ist Thema der neuen Datenkolumne.

 mehr »
Datenkolumne: Kreditauskunftsteien: Schufa & Co.
Datenkolumne
Kreditauskunftsteien: Schufa & Co.

Wer gibt Auskunft über die Kreditwürdigkeit und dürfen die das überhaupt? Unsere Experten erklären, was hinter Schufa und Co. steckt.

 mehr »
Datenkolumne: 20 Jahre Millennium-Bug
Datenkolumne
20 Jahre Millennium-Bug

20 Jahre sind seit dem vielbeschworenen Millennium-Bug vergangen. Was damals fast in eine Massenhysterie gipfelte, kann heute allenfalls mit einem Schmunzeln quittiert werden. Unsere Experten blicken zurück.

 mehr »
Anzeige